Samstag, 5. Oktober 2013

Recycle me!

Recycling ist im Trend und auch ich recycle gerne, wenn es geht. So auch z.B. die zu klein oder zu groß gewordenen Jeans meiner Mutter (ca. Größe 42/44). Daraus kriege ich gerade so noch ein Sachenfinderröckchen für die Tochter in 122/128. Wobei ich sagen muss, dass meine Tochter eher schmal und zierlich gebaut ist, unten hat der Rock aber die normale Weite und Länge wie vorgegeben.





Ich hoffe jetzt natürlich, dass sie das gute Stück auch tragen wird, denn in der 2.Klasse könnte so ein rosa-Vögelchen-Stoff schnell uncool werden und das rot-weiße-Pünktchenband trägt auch nicht wirklich zum Coolness-Faktor bei. Aber vielleicht hält ja die kleine Mädchen-Phase auch noch ein klitzekleines bisschen an. Nur so ein bisschen. Ich fänds schön. Sie werden eh so schnell groß.

P.S.: an Madame Petit Blanche: danke für den schönen Näh-Abend - es hat mal wieder sehr viel Spaß gemacht!

Kommentare:

  1. Oh, mal wieder sehr süß! Hoffentlich kommen noch viele schöne Herbsttage, an denen die Maus das anziehen kann. Freu mich aufs Live-Ankucken :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare :)