Donnerstag, 12. März 2015

Wilde Tiere in Deutschland

Heute stelle ich euch einmal einen Bildband vor. Das Besondere an diesem Bildband ist, dass es um wilde Tiere hier bei uns in Deutschland geht, also mitten unter uns. 

Wenn man sich einen Bildband kauft, dann ist das Wichtigste dass er schöne Fotos enthält. Fotos, bei denen man inne hält und sie einfach nur betrachtet. Diesem Buch ist das zu 100% gelungen. Der fantastische Fotograf der Bilder heißt Dietmar Nill. Wenn man sich ein bisschen über ihn informiert, überrascht es nicht, dass er auch viele Fotos für nationale und internationale Zeitschriften liefert. Es kann also gut sein, dass man (ohne es zu wissen) bereits Bilder von ihm gesehen hat.
Was mir an seinen Bildern so gut gefällt: sie enthalten eine gewisse Dynamik, er fängt Bewegungen so ein, dass sie noch lebendig wirken. Und dann die gestochen scharfen Details. Wenn ich mir überlege, wie lange ich ab und an warten muss, um im Urlaub mal einen Schnappschuss von z.B. einem Schmetterling zu machen und dann darüber nachdenke, was ich in diesem Buch in den Händen halte, dann frage ich mich, hat er einfach Glück immer zur Zeit am rechten Ort für das perfekte Bild zu sein oder hat er so unendlich viel Geduld?

Wenn der Titel des Buches heißt "wilde Tiere", dann sind damit aber nicht nur Raubtiere gemeint, nein, es geht auch um wilde Kohlmeisen oder auch den Maulwurf (dessen Bild mit seinen winzigen Augen mich besonders fasziniert hat). Insgesamt gliedert sich das Buch in viele Ökosysteme, also zB Ökosystem Wattenmeer oder auch Tiere im Südwesten. Sehr schön fand ich auch, dass es zu jedem Lebensraum auch Erläuterungen gibt, die das Besondere am Tier herausheben. Die Erläuterungen sind schön und flüssig zu lesen, also nicht zu wissenschaftlich, aber dennoch wissenschaftlich korrekt. 
Und da Monika Rößinger die Autorin Biologin ist, gelingt ihr das auch so gut.

Alles in allem ein echt schönes Buch aus dem Hause National Geographic von PIPER. Das Buch ist mit einen 24,99 EUR für einen Bildband auch wirklich bezahlbar und nicht teuer. 

ISBN: 978-3-86690-437-8

FAZIT: auch hier bei uns gibt es vieles Wildes zu entdecken, man muss nur genau hinschauen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare :)